Gemeinsam für Schwalmtal

Jeder Schwalmtaler ist herzlich aufgerufen, beim „Schwalmtaler Sommernachtstraum 2020“ mitzuwirken. Es handelt sich dabei um ein EHRENAMTLICHES Kulturprojekt, das die Bürger Schwalmtals „ihrer“ Gemeinde zum 50jährigen Bestehen 2020 quasi zum Geschenk machen wollen.

Wir konnten bisher schon sehr viele Menschen dafür begeistern, stoßen auf großes Interesse bei den ortsansässigen Unternehmen und Banken (Sponsoring) und haben Schwalmtals Bürgermeister und die Parteien geschlossen hinter uns stehen.

Es wird ein dreitägiges Event vom 14.-16.8.2020 werden, bei dem alle Vereine, AGs, Chöre, die Schulen und Kindergärten der Gemeinde, interessierte Privatpersonen, Fotografen, Künstler etc. mit Beiträgen eigener Wahl das Fest an vielen verschiedenen Orten in der Gemeinde mitgestalten. Wir wollen auf vielfältige Weise zeigen, wie lebens- und liebenswert unsere Heimat ist. Die Kreativität der Bürger ist also gefragt, fast alles ist möglich, muss nur umgesetzt werden und den Beteiligten Spaß machen – das Motto „Schwalmtaler Sommernachtstraum 2020“ ist dabei der alles umfassende Rahmen. Markenzeichen des gesamten Events ist unsere „Schwalmfee“ (Louisa Samuel). Ein passender Bildband wird im nächsten Jahr dazu fertiggestellt und bereits vorab verkauft. Der „Schwalmtaler Sommernachtstraum“ soll überregional bekannt gemacht werden und Zuschauer und Besucher von überallher anlocken.

Das Ganze scheint noch in weiter Ferne, die Organisation solch eines Riesenprojekts erfordert jedoch den zeitlichen Vorlauf (zumal auch wir das ehrenamtlich machen!). Deshalb bitten wir darum, die Infos dazu rege zu teilen und weiterzugeben. Jeder, der Spaß daran hat, das Projekt aktiv mitzugestalten, ist herzlich eingeladen! Nähere Infos gibt es auch auf unserer Facebook-Seite oder per Mail an l.lange@theater-events.de.